Unser Angebot

 

Emotionale Evolution

Sich selber balancieren. Gesprächsführung 1
 

Das Erleben von Stress ist heute zu einem kollektiven Phänomen geworden. Stress führt zu Blockaden im Energiesystem des Menschen, die das Entfalten eigener Talente behindern oder gar verhindern. Wäre es nicht grossartig, wenn unsere verschütteten Talente sich natürlich entfalten und in unserem Leben Wirkung zeigen könnten?

Unterbewusster Stress häuft sich nicht nur aufgrund vergangener ungelöster Ereignisse. Er entsteht laufend bei allem, was wir neu erfahren oder neu anpacken. Wenn wir diesen Stress abbauen, kommen wir mehr in Kontakt mit uns selber und können die Welt immer wieder neu erfahren und Neues lernen.

Sich selber balancieren, heisst diesen unterbewussten Stress systematisch abzubauen, vergangene Ereignisse zu integrieren und damit verbundenen Stress zu lösen und neu entstandenen Stress sofort in fliessende Energie umzuwandeln.


Kursinhalt

Sich selber zu balancieren bedingt zwei Fähigkeiten:

1. Erlernen des Muskeltests an sich selber                   2. Erlernen der Gesprächsführung mit sich selber

Sie lernen in diesem 2 1/2 Tageskurs, wie Sie sich selber testen können und Sie lernen auch die Gesprächsführung und deren Hintergrund, damit Sie mit sich selber diese Gesprächsführung anwenden können. Sie werden sicher im Umgang mit diesen einfachen Fragesätzen und lernen die möglichen Antworten kennen. Die Kombination des eigenen Muskeltests mit der entsprechenden Gesprächsführung wird Sie in Kürze zu Ihren Herausforderungen bringen. Für das Balancieren mit sich selber braucht es eine gute Portion Offenheit gegenüber sich selber. Auch diese Offenheit werden wir mit entsprechenden Balancen unterstützen. An den 2 1/2 Tagen werden wir 16 Stunden damit verbringen, diese Werkzeuge zu erlernen und auch zu balancieren.

Leitung: Bernhard Studer (www.gesundheit-lernen.ch)


Ort: Permakulturhof Chuderboden, Malters (www.chuderboden.ch)

Dauer: 18. September 2020 18:00 bis 20. September 2020 16:00 Uhr, 16 Lektionen à 60 Minuten

Kosten: CHF 550.- 

Kurs CHF 440.- / Übernachtung 2 Nächte CHF 50.- (Schlafsack/Matte bitte mitbringen) / Verpflegung all inklusive CHF 60.-

 

Der Kurs gilt als Weiterbildung bei den meisten Krankenkassen und den Kinesiologieverbänden.

 

Dein Netzwerk ist uns etwas wert: Melde dich und zwei weitere Menschen aus deinem Umfeld an und du kannst zum halben Preis teilnehmen. Bei vier Menschen aus deinem Umfeld bist du Gratis dabei. 

 

Anmeldung

Anmeldung mit Namen, Adresse und Kontaktnummer an info@to-gather-momo.com oder über die Webseite (www.to-gather-momo.com). 20 Menschen können diesen Kurs besuchen, bei mind. 8 Teilnehmenden findet der Kurs statt.

7 Tage vor Kursbeginn folgen nähere Informationen. Bei einer Abmeldung von weniger als zwei Wochen vor dem Kurs wird die Kursgebühr in Rechnung gestellt. 

 

Kontaktpersonen

Pascal Furrer und Ueli Eichholzer

 
KontaKt

to gather MOMO

Klosterstrasse 5

6003 Luzern

  • Facebook Social Icon

to gather MOMO ist eine Initiative für Raum und Zeit

Ich heisse... *

meine E-Mail-Adresse *

meine Telefonnummer

mein Anliegen und Herzenswunsch